Wissen verbindet uns - exklusive Vorteile für Mitglieder!

Wolfgang Beutin

Dr. phil. habil. Wolfgang Beutin studierte Germanistik und Geschichte und war nach verschiedenen Lehraufträgen und Gastprofessuren zuletzt Privatdozent an der Universität Bremen. Zu seinen zahlreichen Büchern zählen »Die Revolution tritt in die Literatur« (1999) und »Der radikale Doktor Martin Luther« (3. Aufl. 2016).

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
EBOOK
Fanfaren einer neuen Freiheit
Beutin, Heidi / Beutin, Wolfgang Fanfaren einer neuen Freiheit Deutsche Intellektuelle und die Novemberrevolution
Die Fanfaren einer neuen Freiheit meinte der sozialistische Politiker und erste bayrische Ministerpräsident Kurt Eisner im November 1918 zu vernehmen. Er begrüßte den Umsturz, doch nicht alle deutschen Intellektuellen dachten wie er. An den revolutionären Ereignissen wirkten Künstler, Literaten...
31,99 €
25,59 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Fanfaren einer neuen Freiheit
Beutin, Heidi / Beutin, Wolfgang Fanfaren einer neuen Freiheit Deutsche Intellektuelle und die Novemberrevolution
Die Fanfaren einer neuen Freiheit meinte der sozialistische Politiker und erste bayrische Ministerpräsident Kurt Eisner im November 1918 zu vernehmen. Er begrüßte den Umsturz, doch nicht alle deutschen Intellektuellen dachten wie er. An den revolutionären Ereignissen wirkten Künstler, Literaten...
31,99 €
25,59 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Fanfaren einer neuen Freiheit
Beutin, Heidi / Beutin, Wolfgang Fanfaren einer neuen Freiheit Deutsche Intellektuelle und die Novemberrevolution
Die Fanfaren einer neuen Freiheit meinte der sozialistische Politiker und erste bayrische Ministerpräsident Kurt Eisner im November 1918 zu vernehmen. Er begrüßte den Umsturz, doch nicht alle deutschen Intellektuellen dachten wie er. An den revolutionären Ereignissen wirkten Künstler, Literaten...
49,95 €
39,96 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen